Liebe Gäste,

Ihre Sicherheit und die unserer Mitarbeiter stehen für uns an erster Stelle. Daher haben wir ein umfassendes Hygienekonzept erarbeitet, welches den Anforderungen der Stadt Hamburg entspricht und Ihnen einen schönen und sicheren Aufenthalt in unserem Hotel ermöglicht. Bitte unterstützen Sie uns dabei und halten Sie die Verhaltensregeln konsequent ein. Mit Ihrer Umsicht schützen Sie sich selbst, die anderen Gäste und Ihre Gastgeberinnen und Gastgeber!

  • Der Mindestabstand von 1,50 m ist im gesamten Hotel einzuhalten (Rezeption / Bistro / Flur / Treppenhaus / WC etc.).
  • Im gesamten Hotel ist eine medizinische Maske (OP- oder FFP2 Standard) zu tragen. Ausgenommen am Sitzplatz im Bistro als auch im Zimmer.
  • Die Nies- und Hustetikette ist einzuhalten (Husten / Niesen in die Armbeuge oder in ein Taschentuch).
  • Am Empfang als auch im Frühstücksraum stehen Hand-Desinfektions-Spender bereit.
  • Das gesamte Team wurde hinsichtlich aller Hygienemaßnahmen geschult und eingewiesen. Die Einhaltung der Maßnahmen wird laufend kontrolliert.
  • Im gesamten Haus haben wir die Reinigungs-, Desinfektions- und Hygienemaßnahmen verstärkt. Handläufe, Türklinken, Fenstergriffe, öffentliche Toiletten usw. werden laufend desinfiziert.
  • Alle Räume werden regelmäßig gelüftet.
  • Alle Mitarbeiter werden zweimal wöchentlich mit einem Antigen-Schnelltest getestet. Die Testergebnisse werden dokumentiert und gespeichert.
  • Es dürfen nur Gäste beherbergt werden, die einen negativen Test vorweisen können.
  • Als Testnachweis gilt ein negatives Testergebnis eines PCR-Tests oder eines Antigenschnelltest, der in einer Teststation, in einer Apotheke, bei einem Arzt oder durch entsprechend ausgebildetes Personal in einem Betrieb gemacht wurde.
  • Das Testergebnis eines PCR-Test darf bei Anreise höchstens 48 Stunden und das Testergebnis eines Antigenschnelltest höchstens 24 Stunden alt sein und ist bei Check-In vorzulegen.
  • Kinder unter 6 Jahren sind von der Testpflicht ausgenommen.
  • Vollständig Geimpfte (mindestens 14 Tage Abstand zur letzten erforderlichen Impfung) und Genesene müssen keinen negativen Test vorlegen, sofern diese keine coronatypischen Symptome haben. Hier reicht der Impfnachweis durch Vorlage eines Impfausweises oder einer Impfbescheinigung bzw. der Genesenennachweis (positives PCR-Testergebnis, das mindestens 28 Tage zurück liegt und nicht älter als 6 Monate ist).
  • Zusätzlich müssen die Gäste alle 72 Stunden einen Nachweis über einen negativen Test vorlegen. Das heißt, der erste Test vor Ort ist spätestens 72 Stunden nach dem Test am Wohnort notwendig und nicht 72 Stunden nach Ankunft.
  • Testcentren in Hamburg
  • Sollte während des Zeitraums der Beherbergung ein Testergebnis positiv ausfallen, ist eine Nachtestung mit einem PCR-Test zwingend notwendig. Wenn ein positiver Antigen-Schnelltest vorliegt, wird dieser dem Gesundheitsamt gemeldet. Maßgeblich ist die Allgemeinverfügung der Stadt Hamburg über die Anordnung zur Quarantäne bei Verdacht auf eine Infektion mit dem Coronavirus (SARS-CoV-2).
    • Im Falle der Bestätigung der Infektion durch einen PCR-Test ist eine sofortige Abreise zwingend erforderlich.
  • An der Rezeption ist eine Schutzwand zu Ihrer Sicherheit und der unserer Mitarbeiter angebracht.
  • Die Zimmerkarten werden nach jedem Check-Out desinfiziert.
  • Die Rechnung wird bevorzugt kontaktlos mit Kreditkarte oder EC-Karte bezahlt.
  • Um Wartezeiten und Ansammlungen beim Check out zu vermeiden, empfehlen wir die Rechnung bereits am Vorabend der Abreise zu begleichen.
    Die Kontaktdatenerfassung ist durch den Check-In sichergestellt. Unsere Gäste sind verpflichtet auf dem Meldeschein den vollständigen Namen, private Anschrift als auch die Telefonnummer zu notieren.
  • Der Fahrstuhl wird alleine oder mit Angehörigen genutzt.
  • Im Raucherbereich vorm Haupteingang bitten wir um Abstandswahrung.
  • Sollten Sie sich während des Aufenthaltes unwohl fühlen geben Sie uns bitte Bescheid. Seien Sie solidarisch und schützen unsere Gäste und Mitarbeiter und besuchen Sie uns zu einem späteren Zeitraum erneut.
  • Bitte nutzen Sie den Desinfektionsspender am Buffet, bevor Sie sich Speisen und Getränke nehmen.
  • Es stehen verschiedene Frühstückszeiten zur Verfügung, die Reservierung kann der Gast vorab oder bei Anreise am Empfang tätigen. Zwischen den Frühstückzeiten werden die Plätze desinfiziert und der Raum ausreichend gelüftet.
  • Unser Serviceteam nimmt die Gäste in Empfang und begleitet sie zum Tisch.
  • Zum Frühstück steht unseren Gästen der zugewiesene Tisch innerhalb der Reservierungszeit zur Verfügung.
  • Maximal 5 Personen aus 2 Haushalten dürfen an einem Tisch Platz nehmen.
  • Gäste, die nicht im Hotel wohnen, dürfen das Bistro nur mit einem negativen Testergebnis aufsuchen, das nicht älter als 12 Stunden sein darf.
  • Bei allen Spülvorgängen ist eine Temperatur von über 60° gewährleistet.
    • Kritische Berührungspunkte (Fernbedienung, Lichtschalter, Suitepad etc.) bekommen eine Sonderbehandlung bei der Zimmerreinigung.
    • Das Reinigungspersonal wurde entsprechend geschult und informiert.
    • Bettwäsche, Handtücher, Bademäntel usw. werden über 60°C und mit Desinfektionswaschmittel gewaschen.